1.

      Soo.. also gut (:
Ja, es ist mein Ex Freund. Vor ungefähr zwei Jahren haben wir uns auf Skifreizeit kennengelernt und uns gleich super verstanden. Wir haben oft geschrieben und in der Schule was zusammen gemacht. Und dann iwann wollte er was von mir. Ich aber nicht von ihm.. er hat richtig geleidet, immer und immer wieder hat er mir gesagt wie sehr er mich liebt, soo oft hat mir geschrieben oder mich angerufen, aber ich wollte es nicht. Ein Jahr lang ist er mir hinterhergelaufen.. und dann kamen irgendwann auch gefühle bei mir. Wir kamen dann zusammen. Das war aber nichts richtiges, es war zwar wirklich schön. Aber irgendwann ist mir klar geworden, das ist nur ein Freund. Und dann hab ich Schluss gemacht. Das war im Sommer 2008. Nachdem ich damals Schluss gemacht habe, konnte er nie richtig von mir loslassen. Er hat mir weitergeschrieben, wollte mich weiterhin sehne und naja, irgendwann war dann Kerb. Wir haben uns den ganzen Abend eigentlich nicht wirklich gesehen, immer nur mal so kurz zwischendurch & dann kam er spät Abends zu mir und hing die ganze Zeit an mir. Ich stand da mit nen paar Mädels und er hat mich andauernd von hintenumarmt und meine Hand genommen und so was. Und dann musste ich gehen, dann hat er mich noch nach Hause gebracht. Nach dem Abend kamen dann auch bei mir wieder Gefühle hoch. Wir haben uns oft getroffen und dann im Oktober kamen wir zusammen. Seit Oktober war ich wirklich richtig glücklich. Mit Jonas zusammen hatte ich soviel Spaß. So viele tolle Momente. Und wir waren einfach beide richtig glücklich. Im Dezember fing es dann an, dass er immer mehr mit meiner besten Freundin gemacht hat. Meine beste Freundin, Nele, war immer das wichtigste in meinem Leben. Wir haben alles zusammengemacht, haben uns alles geteilt. Es gab immer nur sie und mich. Durch Jonas ist die ganze Freundschaft dann kaputt gegangen, aber dazu später mehr.

Jedenfalls haben Jonas und sie dann immer mehr zusammen gemacht. Plötzlich waren sie dann sogar beste Freunde. Dann ging es als hin & her, Status Nachrichten hier, Profile wie ' Mein bester Freund jonas ! nie mehr ohne dich ♥ ' da. Und dann iwann schrieben sie sich ' ich liebe dich '. Und ab da an, war ich dann richtig eifersüchtig. Nele wusste es, dass ich es scheisse fande & Jonas auch. Ich hatte ständig das Gefühl Nele sei ihm mehr wert als ich. Und dann gabs immer mehr Stress. Zwischen mir & Jonas, zwischen mir & Nele.
      in der schule hat er nur noch was mit ihr gemacht, ich kam mir richtig ersetzt vor.
Dann kurz vor Weihnachten schrieb er mir ' Tut mir leid, aber es ist nicht mehr so wie es war.. '       ich dann ' Was heißt das? '
' ich liebe dich zwar noch, aber nicht mehr so wie es war '
und dann wollte er eine Auszeit.

Die Wochen ohne ihn, waren richtig hart für mich. Ich saß ständig da und habe geweint. Aber dann nach ungefähr 3 oder 4 Wochen. Habe ich von immer mehr Leuten gehört dass er ständig über mich redet. Und irgendwann hat er mich dann angerufen und gesagt dass er mich sehen mag. Dann haben wir uns getroffen und er hat mir gesagt dass er mich liebt und dass er nicht ohne mich kann. Dann war alles wieder gut bei uns. Einigermaßen zumindest. Es war nicht mehr so wie früher, irgendwas war anders. Aber was wusste keiner..

Das mit uns ging ein paar Wochen gut, dann wurde das mit ihm & Nele wieder mehr. Sie kam als zu ihm und hat sich ausgeheult wie unrecht ich doch hätte mit meiner Eifersucht und bla bla bla. Irgendwann in der Schule hat er mich dann gar nicht mehr beachtet, ist vor mir weggelaufen und so Sachen. Dann hatte ich irgendwann keine Lust mehr, also habe ich ihn Mittags bei Msn angeschrieben weil ich einfach keine Kraft mehr hatte mit ihm persönlich zu reden.

Ich: ' Das wars dann wohl, oder? ' - Er: ' Ich glaube schon.. '

Dieser Satz war die Hölle für mich. Ich saß vor meinem Laptop und war richtig am Ende. Ich habe tagelang nur noch geweint, war nicht mehr in der Schule, nicht mehr im Training. Nirgendswo. Dass er mich verlassen hat, war einfach das Schlimmste für mich. Irgendwann hatte er dann in seinem Status stehen ' Es tut mir leid   ' .

______________________

Nachdem er Schluss gemacht hatte, ging er mir dann aber nicht merh aus dem Kopf. Jeden Tag musste ich an ihn denken. Immer. Und ich konte den Kontakt irgendwie nicht abbrechen. Wir haben weiter geschrieben, weiter telefoniert. Jeden Abend haben wir telefoniert damals. Und es hat sich so gut angefühlt. Aber irgendwo wusste ich auch dass es falsch war.

Wie es weiterging, erzaehl ich euch morgen. Wenn ihr Fragen habt meldet euch.

Eure Lara! :*

13.12.09 21:10

Letzte Einträge: 5.

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


A. (14.12.09 15:06)
Berührende Worte. ..
Mein Ex-Freund hat mit mir auch per Internet Schluss gemacht, nach fast einem halben Jahr.
Wie ging es bei euch weiter?
Liebste grüße.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen